Als Entwickler stand ich schon öfters vor dem Problem, welche APIs gibt es bereits auf dem Markt und welche lassen sich dadurch vielleicht auch relativ einfach in eigenen App-Projekten verwenden. Eine einfache Suche nach JSON API liefert nicht immer das passende Ergebnis und man muss teilweise sehr genau wissen, wonach man sucht um eine passende API zu finden. Hier kommt nun aber Projekt Public APIs von Todd Motto ins Spiel, denn dieser hat in einem GitHub-Repository eine Vielzahl von APIs aufgeführt, welche man schnell und einfach verwenden kann.

Mittlerweile hat das Projekt über 550 gelistete APIs, welche auch noch in verschiedenen Kategorien, wie zum Beispiel Tiere, Sport, Unterhaltung, News oder auch Musik kategorisiert sind. Ein Blick lohnt sich hier auf jeden Fall.

Da es bei diesem Projekt um APIs geht, ist es natürlich nicht verwunderlich, dass es ebenfalls eine API gibt, um die Daten abzugreifen und vielleicht in einer eigenen Anwendung zu verwenden. Unter dem Endpunkt https://api.publicapis.org/ findet man alle weiteren Informationen.

Insgesamt ein sehr gelungenes Projekt, welches auch als Nachschlagewerk für öffentliche APIs dient. Die meisten APIs stehen zwar nur in einer englischen Version zur Verfügung, aber trotzdem lohnt sich immer mal wieder ein Blick.

There are currently no comments.