An dieser Stelle möchte ich mal wieder einen kleinen Software-Tipp abgeben, nämlich für das Metro Studio aus der Feder von Syncfusion. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von zahlreichen Icons, welche man kostenfrei in seinen Apps verwenden kann. Dabei lassen sich die gewünschten Icons flexibel in der Größe und Farbe anpassen und sogar als XAML-Pfad exportieren, so dass man diese auch komplett frei in der eigenen App skalieren kann.

Über die Webseite von Syncfusion kann man sich eine kostenlose Lizenz sichern. Die einzige Voraussetzung ist das Anlegen eines Syncfusion-Accounts.

Die Oberfläche des Programms ist dabei recht einfach gehalten. Im linken Bereich kann man die passende Kategorie auswählen oder man benutzt einfach die Suche im oberen Bereich.

Hier habe ich zum Beispiel man nach Like gefiltert und man findet hier sowohl Stern- und Herz-Icons als auch den Facebook-Daumen.

Jedes Icon lässt sich nun leicht in der Größe anpassen und man kann auch ein Padding angeben. Ebenso stehen Optionen für einen transparenten als auch für einen runden oder eckigen Hintergrund zur Auswahl. Zusätzlich lassen sich natürlich auch die Farben über einen Color-Picker oder die Angabe eines HEX-Wertes steuern.

Über den Button Export erhält man eine PNG-Datei und über den Button Code bekommt man den XAML-Pfad, welchen man zum Beispiel in eine UWP-Anwendung einbinden kann.

Auch wenn das Tool seit nun zwei Jahren nicht mehr weiterentwickelt werden, habe ich trotzdem immer noch installiert und verwende es öfters, um einen Prototypen mit Icons zu versorgen oder den SplashScreen für meine Apps zu bauen.

There are currently no comments.