Ich habe eine kleine Xamarin.Forms-App entwickeln, welche den Namen XFWeather trägt und, wie der Name schon vermuten lässt, das Wetter für einen bestimmten inkl. einer Vorhersage ausgibt. soll. Das besondere an dieser App ist, dass ich keinen plattformspezifischen Code geschrieben habe, sondern die gesamte Logik im portablen App-Teil geschrieben wurde. Trotzdem läuft die App sowohl unter Windows, Android als auch iOS. In diesem Beitrag möchte ich nun das Ergebnis vorstellen und gleichzeitig auf einige Stolpersteine hinweisen.

Der Source-Code zu der App befindet sich auf GitHub und das einzige was ihr machen müsst damit die App bei euch ebenfalls kompiliert, erkläre ich euch im folgenden Absatz.

Zunächst ladet euch entweder eine Zip-Datei mit dem Code herunter oder aber klont euch den Code mit einem Git-Tool eurer Wahl. Öffnet nun die Solution und kopiert euch die Datei XFWeatherUtilsCredentialsSample.cs und nennt diese Credentials.cs. Schaut nun, dass diese Datei auch teil eures Projekts ist und tragt hier nun euren Key für OpenWeatherMap.org ein. Solltet ihr noch keinen Api-Key besitzen, so navigiert auf diese Seite und registriert euch kostenlos. Anschließend könnt ihr die App deployen und unter Windows, Android und iOS laufen lassen. Das Ergebnis sollte dann wie in den oben gezeigten Screenshots aussehen.

In weiteren kurzen Beiträgen auf meinem Blog werde ich das eine oder andere NuGet Package, welches in innerhalb der App verwendet habe, noch genauer vorstellen.

Ich wünsche nun viel Spaß beim Ausprobieren und Erweitern der App.

 

 

 

There are currently no comments.