Zum wiederholten Male findet vom 24. bis 27. Juni die Developer Week in Nürnberg statt. Dabei handelt es sich um eine der größten unabhängigen Entwicklerkonferenzen in Europa. Es stehen über 200 Sessions bestehend aus Vorträgen und Workshops von mehr als 150 Experten auf dem Programm. Neben den Sessions gibt es auch eine Fachmesse mit über 35 Ausstellern, die ihre Produkte und Dienstleistungen allen Teilnehmern präsentieren.

Ich bin dieses Mal als Sprecher dabei und gebe am 24. Juni eine Einführung in die Skill-Entwicklung mit der Hilfe von Alexa und Microsoft Azure.

Alexa, Cortana oder Google Assistant heißen die neuesten Familienmitglieder in vielen Haushalten, welche bereits von Haus aus mit vielen nützlichen Fähigkeiten ausgestattet sind. In dieser Session möchte Sebastian Jensen, Software-Entwickler bei der medialesson GmbH, einen Überblick über die etablierten Sprachassistenten geben. Im Mittelpunkt steht hierbei, wie die Funktionen von Alexa, dem Sprachassistenten von Amazon, durch selbstentwickelte Skills auch mit der Hilfe von Microsoft Azure erweitert werden können. An praktischen Beispielen werden Tipps und Tricks bei der Skillentwicklung erörtert.

Würde mich freuen, sofern wir an der Developer Week teilnehmt, euch in meinem Vortrag begrüßen zu dürfen.

There are currently no comments.